Ursprung der Geistigen Aufrichtung®

Die Geistige Aufrichtung wird durch ihren Urheber Pjotr Elkunoviz seit 1989 praktiziert und unterrichtet. Sie dient der Wiederherstellung der Göttlichen Ordnung in Mensch und Tier. Im Körper wird diese sichtbar durch eine verbesserte Symmetrie und aufrechtere Haltung. Sie durchzieht jedoch alle Seinsebenen und ist somit wesentlich weitreichender, sowohl für den Einzelnen als auch für das Kollektiv.

Detailliert beschrieben ist die Entwicklung der Heilarbeit des Pjotr Elkunoviz in dem Buch „Die Geistige Aufrichtung“ von seinem Sohn Alexander Toskar.